Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

04.08.2016 Auch Laerke ist bei u21-EM in Malaga mit am Start!!!

Frohe Kunde aus Dänemark!!!

Laerke mit Toni in CPH!

Laerke und Nike nach dem Training!

Trotz ihrer Ausnahmestellung im dänischen Judo ist auch für Laerke die Nominierung zur u21-EM kein Selbstläufer! Genauso wie Daniel ist sie ja gerade erst zu den Junioren aufgrückt...

Doch ihr Einstand in die u21 war geradezu sensationell!!!

Dabei brauchte sie nach längerer Verletzungspause etwas Anlaufzeit. Von Turnier zu Turnier wurde es jedoch besser!

Beim Thüringen-Pokal in Bad Blankenburg wurde Laerke Siebte. Zu Ostern in Kopenhagen gewann sie die Copenhagen Open, auch in Lund beim Budo Nord Cup wurde sie Erste und noch dazu als beste Kämpferin ausgezeichnet.

Auch bei den Europa Cups ging es schnell wieder aufwärts!
In Portugal lief es noch nicht. Doch im spanischen La Coruna feierte Laerke fast sensationell ihren ersten Europa Cup Sieg in der u21!!!

Im Juli bestätigte sie diese tolle Leistung mit zweimal Bronze bei den stärker besetzten Veranstaltungen in Ungarn und Polen!!!

Im kleinen Finale von Paks besiegte sie dabei die deutsche WM-Dritte Hannah Deliu mit Ippon!!!

Super, Laerke!!!


Ihren großen Tag bei der EM hat sie am Samstag, dem 17.09. genauso wie Daniel - da lohnt sich der Weg! :-)

2014 und 2015 war Laerke EM-Starterin in der u18. Außerdem war sie Siebte beim European Youth Olympic Festival im vergangenen Jahr in Tiflis.

Als jüngster Jahrgang kann sie bei der EM völlig frei aufkämpfen - wir werden berichten...