Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

07.06.2014 BEM u15 2014 - Siegerehrungen

Die Berliner Meister u15!

BEM u15w - plus 63 kg

BEM u15w -63 kg

BEM u15w -57 kg

Herzlichen Glückwunsch allen Berliner Meistern und Medaillengewinnern der u15!!!

Wir wünschen Euch viel Erfolg für die NODEM am 21.6. in Greifswald!

Leider sind die Bilder von den Siegerehrungen nicht optimal - sorry, kein passendes Objektiv dabei und zu viele Leute im Weg... :-)

Vollständige Ergebnisse beim JVB:
http://www.judo-verband-berlin.eu/index.php?option=com_content&view=article&id=1122:sc-charis-02-mit-drei-meistertiteln-erfolgreichster-verein-bei-den-12-14-jaehrigen

 


An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal aufs Herzlichste bei allen bedanken, die mitgeholfen haben, diese Meisterschaft möglich zu machen!

Es war ein echter Kraftakt, an einem Pfingstsamstag diese Meisterschaft zu organisieren!
Ohnehin ist es stets schwierig, freiwillige Helfer zusammenzubekommen.

So schwierig wie an diesem Wochenende war es noch nie!!!

Dennoch haben wir mit viel zu wenigen Leuten alles hinbekommen!

Dafür gebührt allen, die mit angepackt der allergrößte Respekt und Dank!

Das war großartig!!! :-)


Naürlich tauchte gerade bei den jüngeren Helfern die Frage auf, warum gerade wir das machen müssen...

Sicher gibt es noch 97 andere Judo-Vereine in Berlin! Von denen sieht man rund 35 mehr oder minder regelmäßig bei Meisterschaften. Die Zahl der Vereine, die eine Meisterschaft ausrichten, ist jedoch verschwindend gering!

Auch mussten bereits Berliner Meisterschaften ausfallen!!!

Für die u15 wäre das fatal, schließlich geht es hier weiter mit der NODEM!

Es ist leider so, dass im Sport das Ehrenamt gefragt ist!
Ohne die Mithilfe vieler geht es!

Wir alle haben an diesem Wochenende einen großen Beitrag dazu geleistet und darauf könnt wir alle stolz sein!

Man muss nicht um die Welt reisen und sich für Hilfsprojekte engagieren!
Direkt vor der eigenen Haustür gibt es genug zu tun!!!

Oder um es mit den Worten der Ärzte zu sagen:
"Es ist nicht Deine Schuld, dass die Welt ist wie sie ist,
es wär´nur Deine Schuld, wenn sie so bleibt!"


Vielen, vielen Dank an alle, die mitangefasst haben!!!

 

PS:
Diejenigen, die sich konsequent vor allem drücken, sollen bitte mal darüber nachdenken, dass auch für sie andere früh aufstehen, sich ein Wochenende um die Ohren schlagen, wenn sie zum Wettkampf wollen, sich auf eine Prüfung vorbereiten...

Wir machen das alle freiwillig in unserer Freizeit!!!
Es ist eben auch eine Frage des Charakters!!!