Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

21.07.2014 Das war 2014 - Teil drei!

Das Beste aus dem Mai und Juni!

Daniel jubelt nach einem fantastischen Kampf!

Der Juji-Gatame vor dem Jubel!

Geteilte Freude!!!

Wazaari für Laerke!

Laerke mit ihrem Nationalcoach!

Mika gewinnt erneut in Erfurt!

Nike starke Siebte in Erfurt!

BEM u11 - Gold und Silber!

BEM u13 - lustiger Haufen! :-)

Besuch aus Kuwait!

Angelika ist die 75. Danträgerin bei RANDORI!

BEM u15 - Mika, Mateo und Fridl!

BEM u15 - 50 kg und aufwärts!

Gesamtsieger Damen und Herren beim Tuzla-Cup!

NODEM u15 - weit vorne dabei!

Deutsches Finale +100!

Siegerehrung in Prag

Bronze für das Team 40!!!

RANDORI-Medaillengewinner in Prag!

Mai 2014

Die Judo-Welt zu Gast in Berlin!
Auf den ECC im Sportforum trifft das absolut zu! Starke Beteiligung, nicht nur aus Europa!
Nach der Ehrung am Samstag lassen Laerke und Daniel am Sonntag neue Taten folgen!
Bronze!!!
Bei diesem wohl best besetzten Turnier im Rahmen der Europa Cups zeigen Beide tolles Judo und bescheren uns erstmals zwei Medaillen bei diesem Top-Wettkampf in Berlin!!!

Zwei Tage später folgt für Daniel die Nominierung zur EM durch den Bundestrainer!
In Laerkes Fall ist ohnehin alles klar!
Noch ein Novum, mit zwei Judoka in einem Jahr waren wir noch nie bei einer EM in dieser Altersklasse vertreten! Toll!!!

Elf junge Judoka holen beim Don-Alfredo-Cup elf Medaillen!
Abdu, Nikos, David und Leander holen Gold - Helin, Merle, Anna, Benjamin, Tarik und Luca Silber - Abdurashid Bronze!

Sieben Kämpfer, sieben Medaillen heisst es bei den Neukölln Open!
Jens-Peter, Niklas und Marc auf Platz eins, Antonia, Mandy und Jenny werden Zweite, Yannick Dritter.

In Erfurt gelingt Mika das Kunststück, zum zweiten Mal in Folge zu gewinnen!
Nike wird ganz starke Siebte! Auch Mateo, der leider leicht verletzt aufhören muss, und Matteo sind gut dabei!

Daniel darf beim ECC in Polen erstmals den Adler tragen. Leider sein einziger Auftritt bei einem Europa Cup ohne Medaille. Doch Gold, Silber und Bronze bei den drei Turnieren davor sind Extraklasse!

Ganz konzentriert und erstaunlich abgeklärt holt sich Abdu bei der BEM u11 seinen ersten Berliner Meistertitel!David ist als Zweiter ganz dicht dran, Helin verpasst als Fünfte nur hauchdünn eine Medaille!

Die BEM u13 wird für Mika zum Durschmarsch, niemand zweifelt an seiner Titelverteidigung! Fridl präsentiert sich auch bärenstark und holt Bronze! Tarik erkämpft einen starken siebten Platz!
Mit im Bild sind auch Felix, der Berliner Meister wird, und Bronzemedaillengewinner Janik. Beide trainieren seit dem Frühjahr bei uns.

Beim Torsten-Reißmann-Gedächtnisturnier in Potsdam wird Nike Dritte, Marc erkämpft Platz fünf in der MBS-Arena!

Alle Jahre wieder kommt netter Besuch aus Kuwait - wir freuen uns immer über Abwechslung auf der Matte!

Mit Bestnoten absolviert Angelika ihre Danprüfung, darf sich jetzt mit einem schwarzen Gürtel schmücken! Und sie ist eine Jubiläumsdanträgerin!
Angelika ist die 75. Danträgerin, die aus dem Training bei RANDORI hervorgegangen ist!
Keine schlechte Bilanz für 25 Jahre!!!


Juni 2014

Als Ausrichter der BEM u15 waren wir voll eingespannt! Eine Meisterschaft an Pfingsten ist keine gute Idee...
Wir haben es gepackt! Vielen Dank an alle Helfer!!!
Berliner Meister werden Mateo und Matteo, die Meistertitel sechs und sieben im laufenden Jahr! Mika und Richard werden Vizemeister! Fridl und Maurice holen Bronze, Max wird Fünfter, Anna und Janik Siebte!

Beim zeitgleichen HT16-Cup sind wir entsprechend weniger zahlreich vertreten. Am ersten Tag gewinnen Nike und Nikos Bronze! András wird Fünfter!
Jens-Peter siegt am zweiten Tag, Jenny holt Bronze und Mandy wird Siebte!

Erstmals gewinnen wir die Gesamtwertung der Damen und Herren beim Tuzla-Cup!
Alina und Marcel werden Turniersieger! Silber erkämpfen Julia und Justas, Bronze Jenny und Icare! Mandy wird Fünfte, Yannick und Stephan Siebte!
Maurice holt zuvor Silber bei der u15. Bronze erringen Janik und Niklas!

Großartig schneiden wir auch bei der NODEM u15in Greifswald ab!
Kein anderer Verein hat drei Finalisten, kein anderer Verein bringt mehr als fünf Kämpfer unter die ersten Fünf bei den Jungs!
Nordostdeutscher Vizemeister werden Mika, Matteo und Maurice! Mateo holt Bronze, Max wird Fünfter und Fridl Siebter!

Europameister war er noch nie! Weltmeister schon! So gerne hätte er bei der EM in Prag den Titel geholt! Leider schnappt ihm Thommie Freese, war auch mal bei uns, die Goldmedaille weg! Dabei hatte ihn Jens-Peter gerade erst im Finale der Deutschen Meisterschaft Ende April besiegt...
Glückwunsch dem Vize-Europameister!
Stephans Comeback auf internationaler Bühne ist kurz, aber er ist zurück!
Im Teamwettbewerb gibt es Bronze für unsere beiden Judoka!
Nur Jens-Peter kann alle Kämpfe gewinnen, auch gegen die überlegenen Russen!