Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

08.11.2014 DJB-Sichtungsturnier u17m in Herne 2014

Daniel gewinnt erstes Turnier der neuen Saison!

Daniel im ersten Kampf - Ippon für diesen Hüftwurf!

Harai-Goshi im zweiten Kampf!

Haltegriff im Halbfinale!

Der Wazaari bringt Daniel Gold!

Siegerfoto!

Erfolgreiche Berliner!

Bereits zum zweiten Mal konnte Daniel das Sichtungsturnier in Herne gewinnen! Im Vorjahr war er gegen den Sachsen Paul Pink erfolgreich, der in diesem Jahr bis 81 kg gewann.

In einem rein Berliner Finale konnte sich Daniel gegen Vladislav Gavrilov vom SCB durchsetzen!
Daniel geriet zwar durch einen Konter mit Yuko in Rückstand, konnte aber mit einer Art Soto-Maki-Komi, für den er Wazaari erhielt, den Kampf drehen. Außerdem stand es noch 2:1 Shido zu Daniels Gunsten.

Auf dem Weg ins Finale bezwang Daniel den Pfälzer Aike Schnug schnell mit O-Goshi. Gegen Anatoli Kirsch aus Hannover warf er mit Ko-Uchi-Gari Yuko, ehe er Ippon für Harai-Goshi folgen liess!

Im Halbfinale gegen den Neubrandenburger Kilian Schulz holte er wieder Yuko mit Ko-Uchi-Gari. Aus dem anschließenden Haltegriff gab es kein Entrinnen!

Dieses Sichtungsturnier in Hernezählt bereits für 2015 - die jetzige u17 ist im Januar die u18! Über die Berliner und Nordostdeutsche Meisterschaft geht es Richtung Deutsche Meisterschaft (am 28.2. wieder in Herne!).

Für Daniel, der ja bereits in diesem Jahr EM-Starter war, soll es aber noch weiter gehen!
Die EM steigt im Juli in Sofia (Bulgarien), doch es gibt 2015 auch eine WM u18...

Unser bislang einziger u18-WM-Starter war 1998 Leif. 2015 könnte ein gutes Jahr werden...


u17m
-90 1. Daniel Zorn


PS:
Die Gewerkschaft der Judotrainer wertet Turniertage unter 20 Stunden Arbeit nur als halben Tag. Stephan war nur 19 ein halb Stunden auf Achse, Pech gehabt!

 

Beim JVB:
http://www.judo-verband-berlin.eu/index.php?option=com_content&view=article&id=1218:gelungene-generalprobe-fuer-die-dem-der-u-18-

Beim DJB:
http://www.judobund.de/aktuelles/details/2964