Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

03.01.2013 Das war 2012 - November

WM in Florida und Mannschaftsmeisterschaften!

November 2012
In Strausberg wurde noch einmal für die Mannschaftsmeisterschaften der u14 und u17 erfolgreich geprobt!

Daniel sicherte sich beim DJB-Sichtungsturnier in Herne die Bronzemedaille!

Niklas und Marc jetzt mit Braungurt!

Bei den Berliner Meisterschaften der Damen und Herren holten Sophie und endlich einmal Dani die Titel! Vanessa, Julia und Jonas wurden Vizemeister!
Bronze erkämpften Cynthia und Julia - Paul wurde Fünfter!

Arnim konnten wir zu seinem runden Geburtstag gratulieren!

Die WM der ü30 wurde kurzfristig nach Florida verlegt, es gibt schlimmere Austragungsorte als Miami...
Im Einzel wurde Jens-Peter Vize-Weltmeister! Natürlich gab es wieder ein Finale mit seinem griechischen Freund Odysseas!
Der open-Wettbewerb bescherte ihm noch eine Bronze-Medaille, auch hier war der Grieche das Maß der Dinge!
Mit der deutschen Mannschaft gewannen Jens-Peter und Stephan dann noch Silber! Wie bei der EM stoppten uns nur die Russen!

Die Berliner Mannschaftsmeisterschaften bescherten uns in der u14 den ersten doppelten Titelgewinn seit Jahren! Die Mädels (völlig überraschend!) und Jungs siegten im Gleichschritt!
Die u17-Jungs holten Bronze ohne so richtig zu überzeugen...

Was diese u17-Jungs aber wirklich können zeigten sie eine Woche später bei den Nordostdeutschen Mannschaftsmeisterschaften, die wir wieder ausrichteten!
Geradezu sensationell erreichten wir das Finale mit einem 6:1 gegen Cottbus! Erstmals konnte sich eine männliche u17-Mannschaft für das Finalturnier um die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften qualifizieren!

In einem packenden Kampf um Platz drei sicherten sich die u14-Jungs noch Bronze nach Stichkämpfen gegen den UJKC!
Die u14-Mädchen erreichten einen guten siebten Platz.