Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

09.05.2017 Wahl zum Nachwuchssportler des Monats Juni 2017

Jetzt erst recht Matteo wählen!!!

Ippon für Harai-Goshi beim Berliner ECC!!!

Gut gebrüllt, Löwe!!! Gold!!!

So sehen Sieger aus!!!

Ein wenig komisch ist es schon!

Da verliert Matteo die Sportlerwahl im Monat Mai und wird vom Olympiastützpunkt Berlin sofort wieder nominiert!!!

Genau am letzten Tag der vorherigen Abstimmung lieferte er nämlich ein weiteres sportliches Meisterstück ab, das noch schwerer wiegt als der vorangegangene Deutsche Meistertitel!

Matteo gewinnt als erster Berliner Judoka den European Cadet Cup hier in Berlin!!!

Diese Veranstaltung mit mehr als 700 Judoka aus über 30 Nationen ist europaweit das bestbesetzte Judoturnier in dieser Altersklasse überhaupt!

Mehr als 90 Prozent der top 50 in der Welt waren im Sportforum auf den Matten vertreten!

Und als ob die Goldmedaille nicht schon großartig genug war, so war es die Art, wie Matteo gewann: er konnte alle Kämpfe mit Ippon für eine Wurftechnik für sich entscheiden!!!

Der Wechselhüftwurf (Utsuri-Goshi) im Finale war einfach unglaublich!!!


Auf den Sieg in Berlin folgte umgehend die Nominierung für die EM u18!!!

 

Also: Matteo wählen!!!

Ihr müsst nur Matteo anklicken und unten Euren Namen und Eure Mailandresse angeben!
Ihr bekommt dann eine Mail (dauert etwas), auf der Ihr einen Link anklicken müsst!

www.berlin-sport.de/nachwuchssportler-des-monats/wahl/



Unten findet Ihr noch mal die Erfolge, die zur ersten Nominierung führten: