Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

20.03.2010 Bremen Masters u17m

Europas größtes Turnier in dieser Altersklasse! - Nur Matze kann einen Kampf gewinnen!

Das Bremen Masters wächst und wächst. 950 ausländische Starter, gut 300 deutsche Judoka, seit diesem Jahr auf acht Matten - ein Turnier der Superlative!!!

Unsere drei Jungs schlugen sich wacker, in der ersten Runde warteten jeweils Gegner aus den Niederlanden. Leroy verlor im Sankaku, Yannick fiel nach zwei Minuten auf Sumi-Gaeshi. Einzig Matze konnte einen Erfolg verbuchen. Mit einer Kombination aus O-Soto-Gari und Obi-Tori-Gaeshi holte er Wazaari. In der letzten Sekunde des Kampfes gelang ihm dieselbe Technik noch einmal, wieder Wazaari - vorzeitig gewonnen!
In der nächsten Runde erwischte ihn ein Kasache mit Schulterwurf zur falschen Seite. Leider unterlag der Kasache gleich danach dem späteren Finalisten aus Italien.
Auch Leroy und Yannick bekamen keinen Trostrundenkampf ab. Auch ihre Bezwinger schieden vor dem Halbfinale aus.

u17m
-55 Matthias Krannich
-60 Leroy Dunker
-60 Yannick Pelz

Auch wenn es nicht für eine Plazierung reichte, sind Turniere wie dieses enorm wichtig. Wann sieht man schon mal Japaner live in Aktion, wann kann man sich mit absoluter Weltklasse messen?