Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

22.03.2014 Greifswalder Hanse-Cup 2014

Damen und Herren erkämpfen Platz zwei in der Pokalwertung! - Nike und Mateo gewinnen am Sonntag!

Erfolgreiche Damen und Jonas!

Die u15 beim Hanse-Cup

Nike und Jonas

Am ersten Tag des Hanse-Cups erkämpften unsere Damen und Herren einen tollen zweiten Platz in der Mannschaftswertung - zu viert!

Es war der Tag der guten Taten (Kröte gerettet!) und der Comebacks!
Jonas siegte nach längerer Pause klar. Dani war plötzlich wieder bis 52 am Start, vergurkte das Finale, revanchierte sich später dafür in der Allkategorie, dort wurde sie Dritte.
Jenny gewann ihre Klasse und wurde noch Zweite in der Allkategorie, da war sogar noch mehr drin!
Mandy kämpfte sich sehr clever ins Finale, verlor dort leider gegen Hedda, die jetzt in Schwerin zur Ausbildung ist und auch lange auf keiner Matte mehr war...

F
-52 2. Dani Kortmann
-57 2. Mandy Böttcher
-78 1. Jenny Hartfiel
AK 2. Jenny, 3. Dani, 5. Mandy

M
-81 1. Jonas von Münchow

Sonntag:

Mateo siegte sehr souverän, fand Aufnahme im Club der 300er (mehr als dreihundert Kämpfe! - es war sein erster Kampf an diesem Tage, den er mit De-Ashi-Barai gewann)!

Nike gewann mit Cleverness und gutem Griffkampf! Matteo wurde leider wieder von Manuel Biedermann (JC 90) gestoppt, agierte aber sehr überzeugend.

Anna hatte mit ihrer neuen Gewichtsklasse zu kämpfen, Mika hatte keinen guten Tag erwischt.

u15w
-52 9. Anna Timmer

u15m
-43 1. Mateo Cuk
-46 9. Mika Habermann
-50 2. Matteo Habermann

u18w
-57 1. Nike Rascher


Der Greifswalder Hanse-Cup war wieder prima organisiert und das Niveau der Kämpfer war für uns genau richtig!