Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

17.05.2014 IndigoRush live im SO 36 2014

Mitreissender Auftritt beim emergenza-Halbfinale!

Der Dank gebührt den tollen Fans!!!

"helltrain"

Ronny

Guenni

Torsten

Martin

Was für ein toller Abend! IndigoRush rocken das SO 36 gewaltig!

Leider gibt das Format des emergenza-Wettbewerbs nur dreißig Minuten Zeit vor, sonst hätten die Vier sicher weit länger spielen dürfen...

Mit "made for rock´n´roll" ging es gleich gewaltig los!

Der brandneue Titel "enjoy" machte Publikum wie Band gleichermaßen Spaß!

Zur Ballade "change" wurden zahlreiche bunte Lichtstäbe hochgehalten - wunderschön!

Mit "helltrain" gab es dann den richtigen Knaller zum Schluß!

Das Publikum war begeistert und auch die vier IndigoJungs auf der Bühne zeigten sich hinterher total begeistert!

Vielen Dank an das großartige Publikum!!!


Leider reichte es am Ende nicht ganz zum Erreichen des Deutschland-Finales! Drei Bands kamen weiter, für IndigoRush blieb der undankbare vierte Platz!

Sieben Stimmen fehlten...

Mich beeindruckten an diesem Abend ansonsten nur die Dead End Friends, obwohl ich eigentlich gar kein Freund deutsprachiger Rock-Musik bin. Diese junge Band mit zwei früheren Iggy vs. Bisam - Akteuren wurde Dritter!

Die beiden Bands ganz vorne gaben mir nichts.

http://www.emergenza.net/default.aspx?pag=1771&nav=DE&lng=de-de&idnazione=81&idcitta=3117

 

IndigoRush kann man aber bald wieder live erleben!!!

Am 21.06. gibt es erst das Spiel Deutschland gegen Ghana, dann geht es in den Keller!
IndigoRush spielen im Rahmen der fete de la musique in der Junction Bar (Gneisenaustr. 18 in Kreuzberg)!!!

Der Eintritt ist frei!!!


http://www.indigorush.de