Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

29.06.2019 Isarpokal 2019

Matteo gewinnt das DJB-Ranglistenturnier der Junioren souverän!!!

Matteo wirft seinen späteren Finalgegner Stogniev in der Zwischenrunde Ippon!!!

Halbfinale gegen Tim Möller, der Dritter wird!!!

O-Soto-Gari im Finale!!!

Matteo mit Stephan

Matteo mit Pokal!!!

Acht Kämpfe, acht Ippon, dazu noch drei Wazaari und keine Wertung abgeggeben - so liest sich Matteos starke Bilanz aus München!!!

Vier Kämpfe in der Vorrunde, zwei in der Zwischenrunde, dann Halbfinale und Finale: bei der Hitze war das kein Spaß!

Doch Matteo zeigte sich von der besten Seite, glänzte mit tollen Ippon-Würfen!!!

u20m
-81 1. Matteo Habermann


Am Sonntag wurden unter den Augen des Bundestrainers noch trainiert. Die nächsten internationalen Aufgaben lassen nicht lange auf sich warten!

Ende Juli folgt der Europa Cup im Berliner Sportforum, die Woche davor wird in Prag gekämpft! Keine Pause!!!

 

PS:
Für die Statistik:
Matteos letzter Vorrundenkampf (Ippon mit Uchi-Mata gegen den Erfurter Kroll) war sein 800. Kampf!!!
Er ist der dritte RANDORI-Kämpfer mit mehr als 800 Kämpfen und natürlich der mit Abstand jüngste Judoka in dieser Reihe!!!

 

Natürlich steht auch etwas beim JVB:
judo-verband-berlin.de