Kampfsportschule RANDORI Berlin Steglitz (Logo)

02.11.2020 Wieder zu!!!

Leider im November kein Trainingsbetrieb möglich!!!

Letztes Training im Hangar 1!!!

Es tut uns sehr leid, aber wir dürfen im November kein Training anbieten!
Unser Betrieb ruht erneut.

Im Frühjahr kam das Verbot am Abend des 14.3.!
Am Freitag, dem 13., waren Benny und Stephan zum damals letzten Mal auf der Matte gewesen, Nike gab noch am Samstag Training.

Die für Sonntag, den 15.3., vorgesehene Clubmeisterschaft mussten ausfallen.

Nun war es Freitag, der 30.!
Es gab noch mal Training mit Benny, Jürgen und Stephan.
(Und es waren weit mehr da als die Fünf auf dem Foto!)

Der Hangar hat bereits am 31. seine Tore geschlossen und das ist auch vernünftig so!
Die Fallzahlen explodieren, das ungute Gefühl beschlich schon in den letzten Wochen allerhand Leute, die dem Training fernblieben.

Das ist gut nachzuvollziehen, schließlich geht es um Kontaktsport!
Näher kommt man sich nicht!!!

Nach der ersten Zwangspause ging es am 10.06. wieder los, zu Anfang kontaktlos, ab Mitte Juli war auch Anfassen wieder erlaubt.

Nun müssen wir leider wieder pausieren. Angesichts der jüngsten Entwicklungen ist das wohl die einzig richtige Entscheidung!

Bis Ende November ist erst einmal kein Training möglich!

Ob wirklich im Dezember wieder trainiert werden kann, wissen wir nicht!
Abwarten...

Wir versuchen Euch wieder mit Übungen zu versorgen!
Die Judoka haben ja im Sommer allerlei Sachen mit dem Thera-Band trainiert. Da könnt Ihr wieder ansetzen!

Wer nicht joggen möchte, kann auch einfach mal spazierengehen!
Frische Luft ist wichtig!!!

Bleibt bitte gesund!!!

Bis bald!
Eure RANDORI-Trainer



PS:
Kleiner Quiz: wie viele Dangrade sind auf dem Foto?
Auflösung demnächst...